Die Massage im weitesten Sinne ist eines der ältesten Heilmittel der Menschheit. Franz Kirchberg hat dies in seinem Buch so formuliert:

„Wie jeder Mensch instinktiv eine geschwollene und deshalb schmerzende oder gestoßene Stelle seines Körpers reibt oder drückt und so versucht, den durch die Spannung verursachten Schmerz zu mindern, so wird dieses instinktive Mittel wohl auch als Heilmittel zu allen Zeiten angewandt worden sein.“

 Franz Kirchberg: Handbuch der Massage und Heilgymnastik (1926)

Die erste Erwähnung fanden Massagen bereits um 2600 v. Chr. in China, wo erste Massagehandgriffe und Gymnastikübungen dokumentiert wurden. Durch Hippokrates gelangte die Massage dann um ca. 400 v. Chr. nach Europa.

Sie finden untenstehend die Liste der von mir angebotenen Massagen. Ein Klick auf die gewünschte Behandlung zeigt Ihnen Informationen, die Lust auf mehr machen. Sie können auch direkt einen Wunschtermin im Formular Terminvereinbarung anfragen.