Seit Urzeiten und überall auf der Welt wurden Steine zu Heilzwecken verwendet.Hot-Stone-Massage Die Massage mit heißen Steinen (hot stone), wurde innerhalb verschiedenster Kulturen angewandt z.B. russische Schamanen, australische Aborigines, chinesische Heilkundige und hawaiianische Heiler.

Die Hot-Stone-Massage verbindet die Entspannungsformen Massage und Energiebehandlung, mit der wohltuenden Wirkung von heißen Steinen.
Die Massage wird durch Anwendung von Basaltsteinen durchgeführt, welche in Wasser erhitzt werden. Die glatten, glänzenden Steine besitzen die Fähigkeit, Wärme lange zu speichern. Sie werden auf die Energiepunkte des Körpers gelegt und können so bereits vor Beginn der Massagebehandlung ihre wohltuende Wärme an die Muskulatur abgeben.
Bei der Massage gleiten sie in Verbindung mit aromatischen Ölen über ihren Körper und können so unangenehme Verspannungen und Schmerzpunkte auflösen. Die Wärme in Verbindung mit den intensiv angewandten Massagetechniken – sowohl mit Hand und Stein – beschleunigt die Blutzirkulation und demzufolge werden die Zellen und das Gewebe vermehrt mit Sauerstoff versorgt.
Das Ergebnis der Anwendung ist ein physisches und seelisches Gleichgewicht, Tiefenentspannung, Lockerung der Muskulatur, allgemeines Wohlbefinden und die Aktivierung körpereigener Energiequellen.
Diese intensive Massage und das angenehm duftende Massageöl geben Ihnen die Möglichkeit, alle Anspannungen hinter sich zu lassen und magische Momente zu erleben.
Die ideale Massage auch für kalte Wintertage.

Gerne können Sie unter Terminvereinbarung bzw. Kontakt auf mich zukommen. Die Preise finden Sie unter Preisliste.